„Gerhard Richter. Die Editionen“ – Kunstkreis Warendorf besucht Sonderausstellung in Essen

Am Sonntag, den 25. Juni 2017, machten sich 14 Kunstkreis-Mitglieder und -Freunde wieder einmal auf den Weg zum Museum Folkwang zur Sonderausstellung „Gerhard Richter. Die Editonen.“ Die erste Ausstellung dieser Art wurde vor 47 Jahren im Museum Folkwang präsentiert. Jetzt gab es eine weitere Richter-Premiere und die Kuratoren hatten nicht zu viel versprochen: die erste Ausstellung seines gesamten, 173 Editionen starken Auflagenwerks!

Die Editionen  – in Auflage geschaffene Werke wie Drucke, übermalte Fotografien, Objekte, Gemälde, Künstlerbücher u. a. m. – boten einen Überblick über Richters mehr als fünf Jahrzehnte umfassendes künstlerisches Schaffen und hatte somit retrospektiven Charakter. Neben einigen der bekanntesten Motive des Künstlers waren auch viele nur selten gezeigte Arbeiten vertreten. Die Besucher waren sehr beeindruckt. Insbesondere, dass sich bei dieser Fülle und Vielfalt manches fand, was sie niemals zuvor gesehen hatten.

2017-07-24T18:06:35+00:0026.06.2017|Aktuell, Museumsbesuche|